GEMA

Nordrhein-Westfalen

Südwall 17-19
44137 Dortmund
Postfach 10 13 43
44013 Dortmund
Tel.: (02 31) 5 77 01-0
Fax: (02 31) 5 77 01-120
E-Mail: bd-nrw@gema.de

Muss ein DJ Lizenzzahlungen an die GEMA entrichten?

Prinzipiell ist immer der Veranstalter - also z.B. der Discothekenbetreiber oder der Organisator einer Veranstaltung - verantwortlich für die Anmeldung und Lizenzzahlung an die GEMA. Ist der DJ aber selbst Veranstalter, muss er sich um den Rechterwerb kümmern. Die Anmeldung erfolgt über die zuständige GEMA-Bezirksdirektion

Wer ist Veranstalter?

Als Veranstalter gilt in der Regel derjenige, der für die Aufführung, Vorführung oder Wiedergabe in organisatorischer und finanzieller Hinsicht verantwortlich ist und der die Aufführung durch seine Tätigkeit veranlasst hat.

In Fällen unerlaubter Handlung haftet neben dem Veranstalter auch derjenige, der die Möglichkeit hat, die Musikdarbietung durchzuführen oder zu unterbinden. Das ist in der Regel derjenige, der die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Gleiches gilt für den, der nach außen hin als Veranstalter auftritt, indem er z.B. die erforderliche Gemeindegenehmigung für eine Veranstaltung einholt.

Wo wir bereits waren

Referenzen

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok